Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Kontakt

Bergische Universität Wuppertal

Gaußstraße 20
42119 Wuppertal

Ansprechpartner an der BUW

Université de Franche-Comté

1 Rue Claude Goudimel
25000 Besançon (Frankreich)

Aktuelles

  • Rencontres Littéraires: Abdellah Taia 05.12.19
    Wir laden Sie zu der am 05.12.19 im Vortragssaal der Bibliothek (ab 16 Uhr) stattfindenden rencontre... [mehr]
  • Rencontres Littéraires: Ségolène Dargnies 14.11.19 (Musikraum M.09)
    Am 14.11.19 findet die nächste rencontre littéraire ab 15:45 Uhr im Musikraum (M.09: Beim Verlassen... [mehr]
  • Wegbereiter deutsch-französischer Freundschaft // Les bâtisseurs de l'amitié: De Gaulle - Adenauer
    Die deutsch-französischen Beziehungen verlieren nicht an Aktualität. Dies zeigt auch die... [mehr]
  • Stundenpläne für das Wintersemester 2019/20
    Sie finden ab sofort die vorgeschlagenen Stundenpläne für das Wintersemester 2019/20 sowohl für das... [mehr]
  • Table ronde
    Chers étudiants, chères étudiantes, Le semestre d’hiver vient de commencer ! Nous sommes très... [mehr]
zum Archiv ->

"Angewandte Kultur- und Wirtschaftsstudien: Deutsch-Französisch"

Studieren Sie in Wuppertal und Besançon!

Foto: Jan Wengenroth

Besonderheiten des binationalen Studiengangs:

  • Förderung durch die Deutsch-Französische Hochschule
  • Studieren an zwei Standorten (Wuppertal, Besançon)
  • Individuelle Betreuung
  • Interkulturelles Lernen
  • Breitgefächertes Grundlagenstudium (Sprache, Kultur, Wirtschaft)
  • Intensives Sprachstudium (Deutsch, Französisch und Englisch/Spanisch)
  • Zwei Abschlüsse (deutscher Bachelor, französische Licence)
  • Integrierte Auslandsphase inklusive Stipendium
  • Integrierte Praxisphase
  • Internationale Zukunftsperspektive
      zuletzt bearbeitet am: 05.06.2019