Angewandte Kultur- und Wirtschaftsstudien: Deutsch-Französisch

Bergische Universität Wuppertal

In Wuppertal und Besançon studieren!

Besonderheiten des binationalen Studiengangs:

Förderung durch die Deutsch-Französische Hochschule

Studieren an zwei Standorten (Wuppertal, Besançon)

Individuelle Betreuung

Interkulturelles Lernen

Breitgefächertes Grundlagenstudium (Sprache, Kultur, Wirtschaft)

Intensives Sprachstudium (Deutsch, Französisch und Englisch)

Zwei Abschlüsse (deutscher Bachelor, französische Licence)

Diplom der Deutsch-Französischen Hochschule

Integrierte Auslandsphase inklusive Stipendium

Integrierte Praxisphase

Internationale Zukunftsperspektive

Podcast Folge 4

Liebe Studierende, liebe AKWI-Interessierte, auf Grund technischer Schwierigkeiten ist Folge 4 unseres Podcasts zur Zeit nur über diesen Link zu erreichen. Hört unbedingt rein, um zu erfahren, wie es Camelia und Lucie in Wuppertal ergangen ist!

Podcast Folge 3

Podcast Folge 2

Podcast Folge 1

Weitere Infos über #UniWuppertal: